Welches Land produziert die höchste Qualität für Halbschuhe?

Carlo Giebel

"Diese Antwort überzeugt nicht alle: Die Bundesregierung will einer Billigindustrie in Deutschland nicht erlauben, den Billigschuhen den Preis von Billigschuhen aufzwingen, ich verstehe nicht, wie die deutsche Regierung eine solche Steuer durchsetzen kann, wenn diese Steuer nicht im öffentlichen Interesse liegt und keinen Nutzen bringt.

"Deutschland" Was passiert, ist, dass ein Halbschuhhersteller Schuhe aus China importiert und nach Deutschland schickt, das dann in Deutschland produziert wird, so dass Halbschuhe in zwei Ländern, Deutschland und China, hergestellt werden, Halbschuhhersteller im Osten keine Halbschuhprodukte importieren müssen, sie ihre eigenen Werke nutzen und ihre Schuhe hier in Deutschland produzieren, und ich war sehr erfreut, als mein Kollege und ich nach mehrwöchigen Verhandlungen noch am selben Tag eine Einigung mit den Halbschuhherstellern in Ost und West erzielen konnten.

"Ich bin erstaunt und sogar glücklich, denn es gibt viele gute deutsche Marken, die Halbschuhe herstellen und einige der bekanntesten Schuhe dieser Region werden in Deutschland hergestellt, d. Dies ist durchaus erwähnenswert, im Vergleich mit Sportschuhe Slipper h. Sehen Sie sich ferner den Horsebit Loafer Vergleich an. ich spreche nicht nur von Halbschuhen in Deutschland, ich spreche von Halbschuhen in Europa, Halbschuhe und Stiefel in den Niederlanden sind von sehr hoher Qualität in Bezug auf die verwendeten Materialien und die Gesamtkonstruktion, sie sind nicht billig. Wie viele verschiedene Halbschuhe gibt es?

"Deutschland, weil es das Land mit einer guten Schuhindustrie ist, ist es das Land, das die besten Halbschuhe herstellt, Halbschuhe sind ein Luxus in Deutschland", außerdem finde ich oft, dass in Italien, Frankreich oder Spanien nach Halbschuhen gefragt wird, aber diese Länder gute Schuhe produzieren, aber keine Billigschuhe, der Grund dafür ist sehr einfach: Deutschland produziert qualitativ hochwertige Schuhe, aber billige Schuhe. Dies wird wirklich eindrucksvoll sein, vergleicht man es mit Halbschuhe.

"Mit einem Wort: Deutschland" Diese Antwort ist nicht wahr und repräsentiert nicht die ganze Wahrheit: Es ist wahr, dass sich die meisten deutschen Designer nicht die Mühe machen, das Design des Schuhs selbst zu prägen, sie verwenden einfach die Designs anderer Unternehmen und fügen ihre eigenen Akzente hinzu, denn die meisten deutschen Designer haben keine eigenen Schuhfabriken, sondern arbeiten mit den Fabriken der anderen Schuhfirmen zusammen: Wenn ein amerikanischer Designer seinen Namen auf einen Schuh setzt, kreiert er den Schuh nicht selbst, sondern er wählt die Fabrik, in der er arbeitet.